Kostenloser Download: Stundenzettel (PDF und Word)

Die Erfassung der Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter ist nicht nur sehr wichtig für das Management Ihres Teams und dessen Produktivität, sondern auch gesetzlich vorgeschrieben. 

Um Ihnen die Zeiterfassung zu erleichtern, haben wir eine druckfertige Stundenzettel Vorlage als PDF und Word erstellt, in der Ihre Mitarbeiter ihre Arbeitszeiten und Pausen ganz einfach eintragen können. 

Für die Excel Vorlage scrollen Sie etwas weiter herunter 👇

Kostenloser Download: Stundenzettel (Excel)

Wenn Sie für die Arbeitszeiterfassung Ihrer Mitarbeiter lieber Excel benutzen, haben wir auch für diesen Fall eine kostenlose Vorlage für Sie erstellt.

Geben Sie einfach den Beginn und das Ende des Arbeitstages, sowie die Länge der Pause ein und unsere Excel-Vorlage berechnet automatisch die Summe der geleisteten Stunde pro Tag und pro Monat! 

Sind die auf der Suche nach einer besseren Alternative?

Mit der Software von Factorial können Sie die Zeiterfassung in Ihrem Unternehmen automatisieren und digitalisieren. Das bedeutet:

  • Wählen Sie zwischen mehreren Methoden: Desktop, mobile App, mitQR-Code und/oder per Slack.
  • Einfaches und intuitives Ein- und Ausstempeln.
  • Möglichkeit der Überprüfung der geleisteten Stunden Ihrer Teams.
  • Übersichtliche Anzeige von Überstunden und Stundensaldo.
  • Und vieles mehr!

Lesen Sie mehr über die Zeiterfassung mit Factorial 

Stundenzettel Vorlage vs. HR Software

Warum können reichen Vorlagen für die Zeiterfassung nicht immer aus?

Obwohl eine Stundenzettel Vorlage Ihnen helfen wird, die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter zu erfassen, ist dies nicht immer der beste Weg. Denn:

  • Sie können es nicht automatisch mit den Mitarbeitern teilen.
  • Änderungen müssen manuell aktualisiert werden.
  • Eine manulle Zählung der Arbeitsstunden ist notwendig
  • Die gedruckten Stundenzettel können verloren gehen oder beschädigt werden.
  • Nicht jeder Mitarbeiter hat seinen eigenen Zettel
  • Es lässt menschliche Fehler zu (überlappende Abwesenheiten, schlecht gezählte Feiertage)

Wann sollten Sie mit dem Einsatz einer HR Software beginnen?

Einer der wichtigsten Gründe ist der Datenschutz. Es besteht die Möglichkeit, den Zeitnachweis eines Mitarbeiters zu ändern, wenn er sich auf einem gemeinsamen Zettel befindet, auf das das ganze Unternehmen zugreifen kann. Außerdem besteht das Riskio, den Nachweis zu verlieren, mit den Folgen, der Zeiterfassungspflicht nicht ausreichend nachgekommen zu sein und im Streitfall benachteiligt zu sein.

Wenn Ihnen diese Gründe immer noch nicht ausreichen und Sie eine Vorlage und kein Programm verwenden möchten, empfehlen wir Ihnen, den Wechsel vorzunehmen, wenn Sie sich in einer der folgenden Situationen befinden: 

  • Das Personal wächst und mehr Mitarbeiter müssen Ihre Arbeitszeiten erfassen
  • Die Personalabteilung verbringt den ganzen Tag mit Papierkram.
  • Ihr Unternehmen bietet Telearbeit an und Sie müssen diesen Prozess digitalisieren.
  • Das Zeitmanagement der Zeitsterfassung bedeutet mehr Ressourcenaufwand, als ein spezialisiertes Programm Sie kosten würde.